Die "Stolze Haltung" Methode


"Stolze Haltung" Methode ist ein Beratungskonzept von Ekaterina Pletnev für Persönlichkeiten, die auf dem Karrieresprung sind. Für Frauen und Männer, die kompetent sind und dies zeigen möchten. Die stolz sind auf ihre Leistungen und dennoch zurückhaltend darin, dies auch auszustrahlen. Die Besser kommunizieren möchten ohne sich zu verbiegen.

 

Die Methode beinhaltet drei Richtungen: 



Body




Mind




Image





Der Körper spricht mit

Im Job kennt jeder Kollegen, die kompetent wirken, Respekt bekommen und befördert werden. Sie sind wie geschaffen, eine Karriere zu machen. Was dahinter steckt ist ein stimmiges Erscheinungsbild. Die Körpersprache und die Kompetenz sind im Einklang. 

 

Erfolg im Business durch stolze Haltung von Innen und Außen.

Um nachhaltig die Selbstdarstellung zu optimieren und diese situativ einsetzen zu können, lohnt sich ein ausgiebiges Coaching. Seminare und Coaching helfen Ihnen dabei, Schwachstellen in der physischen Präsentation abzustellen und ein überzeugendes Auftreten zu erlangen. Eine stolze, einladende Haltung öffnet im Karriereleben so manche Tür, die sonst für Sie verschlossen bliebe. Damit die klugen Gedanken und überzeugenden Worte, die Sie bei wichtigen Anlässen äußern, auch wirklich wahrgenommen werden, ist eine opportune Körpersprache erforderlich. Viele Vorgesetzten haben sich auf die Korrektur von Defiziten bei Mimik und Gestik spezialisiert und können diese wohlwollend beeinflussen. Damit können Sie sich auf positive Weise im geschäftlichen und zwischenmenschlichen Diskurs einbringen.

 

 Seminar und Coaching Inhalte:

  • Wie der innere und äusere Kraft die Ausstrahlung beeinflusst
  • Fitness leicht gemacht 
  • Anleitung für den richtigen Einsatz von Gestik und Stimme
  • Image Grundlagen – Kleidung, Style und Farben die Ihr Kompetenz untermauern
  • Wirkungsvolle Tipps für eine erfolgreiche Gesprächsführung und Rede
  • Warum Charisma und Authentizität unzertrennlich sind

Terminen und Coaching


„Ich möchte gern, dass man Stolz als eine edle Eigenschaft der Seele ansähe,

als ein Bewusstsein wahrer innerer Erhabenheit und Würde,

als ein Gefühl der Unfähigkeit, niederträchtig zu handeln.“

Adolph Freiherr Knigge